Islamische Religionspädagogik am Institut für islamisch-theologische Studien

Month: November 2020

Medien

Wir beobachten hier Printmedien, Onlinemedien, Informationssendung aus Radio, Fernsehen und meinungsbildende Social-Media-Plattformen, die über die Aktivitäten des Institutes, bzw. Meinungen der Institutsmitarbeiter*innen berichten.  Die hier veröffentlichten Medienberiche geben jedoch nicht unbedingt der Meinung des Institutes. Dialog darf keine Inszenierung sein, Standard 29.11.2020 https://www.derstandard.at/story/2000121700233/wer-hinter-der-islamischen-glaubensgemeinschaft-steht?ref=rss https://religion.orf.at/v3/stories/3006366/ https://www.tt.com/artikel/17274994/antisemitismus-unter-migranten-und-fluechtlingen-weit-verbreitet https://oe1.orf.at/programm/20201111/617913 https://www.profil.at/oesterreich/zitate-der-woche-wir-haben-sehr-lange-weggeschaut/401096946 https://www.sn.at/politik/innenpolitik/ermittlungen-gegen-muslimbruderschaft-politologe-der-universitaet-salzburg-geriet-ins-visier-95494396 https://www.mena-watch.com/die-muslimbruderschaft-verlagert-ihre-fuehrung-von-aegypten-nach-europa/ https://www.diepresse.com/5892833/islam-lehrer-sollen-uber-meinungsfreiheit-reden https://www.theneweuropean.co.uk/brexit-news/westminster-news/how-austria-is-coming-to-terms-with-terror-attack-6062572 https://www.derstandard.at/story/2000118018273/islamexperte-ednan-aslan-fordert-strukturreform-der-glaubensgemeinschaft https://kurier.at/politik/inland/ednan-aslan-demokratisierung-der-muslimischen-gesellschaften-ist-gescheitert/400988051 https://www.derstandard.at/story/2000119552913/studie-warnte-vor-alarmierenden-antisemitischen-einstellungen-in-graz https://www.pressreader.com/austria/kronen-zeitung-9gf1/20201108/281599538020457  

Warum er radikal wurde

Wie kommt es, dass Menschen mit dem Islamischen Staat sympathisieren? Was bewegt jemanden dazu, eine radikale Bahn einzuschlagen? Und wie bekommt man da Menschen wieder raus? Evrim Ersan-Akkilic, Soziologin und Mitautorin vom Buch “Islamistische Radikalisierung”, hat uns zu Antworten verholfen.

Resümee “International Conference on Peace Education and Religions”, 22. bis 25. Oktober 2020

Die virtuelle Konferenz “International Conference on Peace Education and Religions” fand vom 22. Bis 25. Oktober 2020 mit großem Interesse eines internationalen Publikums online statt. Intention der Konferenz war es, eine interdisziplinäre und transnationale Plattform für Forscher*innen, Akademiker*innen sowie Aktivist*innen zu schaffen, um das Thema Friedenserziehung und Religionen mit diversen Aspekten und den neuesten empirischen …

Resümee “International Conference on Peace Education and Religions”, 22. bis 25. Oktober 2020 Read More »

Zeitschrift für Pädagogik und Theologie

Erstmals in der über 70jährigen Geschichte der Zeitschrift unterstützen ein katholischer und ein muslimischer Religionspädagoge die konzeptionelle Arbeit der Zeitschrift. Dr. Stefan Altmeyer (Katholisch-Theologische Fakultät an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) und Univ.-Prof. Dr. phil. Ednan Aslan, MA (Institut für Islamisch-Theologische Studien an der Universität Wien) sind neue Mitglieder der korrespondierenden Herausgebenden von ZPT.  Erstmals in …

Zeitschrift für Pädagogik und Theologie Read More »

Religious Education at Schools in Europe: Part 5: Southeastern Europe

Veröffentlicht: 12.09.2020 Eine neue Publikation von Prof. Aslan mit M. Rothgangel und Martin Jäggle. At a time when educational issues have increasingly come to determine the social and political discourse and major reforms of the education system are being discussed and implemented, and when migration has become a significant phenomenon, contributing to changes in the …

Religious Education at Schools in Europe: Part 5: Southeastern Europe Read More »

Jewish-Muslim Relations

Veröffentlicht: 27.08.2019 The multidisciplinary volume Jewish-Muslim Relations: Historical and Contemporary Interactions and Exchanges by Ednan Aslan and Margaret Rausch unites research on diverse aspects of Jewish-Muslim relations, exchanges and coexistence across time including the Abrahamic tradition enigma, Jews in the Qur’an and Hadith, Ibn al-‘Arabi and the Kabala, comparative feminist theology, Jews, Christians, Muslims and the Gospel …

Jewish-Muslim Relations Read More »

Islamistische Radikalisierung

Veröffentlicht: 23.11.2017 Gerne macht das Institut für Islamisch-Theologische Studien alle Interessent*innen auf die bei Springer erschienene Publikationen von Univ.-Prof. Dr. Ednan Aslan, MA, Dr.in Evrim Ersan Akkilic und Mag. Maximilian Hämmerle aufmerksam: Islamistische Radikalisierung. Biografische Verläufe im Kontext der religiösen Sozialisation und des radikalen Milieu  Verwandte Links  https://www.springer.com/de/book/9783658189839 _blank